Wer sind wir

Gruppenfoto

 

 

 

 

Klubabend

 

Jeden Donnerstag 20°° bis 22°° Uhr.
Stadtsaal Mank


Tel:Nr.: 02755/2212
oder kontaktieren Sie uns online


Der Tanzsportklub Mank wurde als Hobbyklub 1998 gegründet, da uns die Angebote an Kursen der Tanzschulen nicht mehr ausgereicht haben. 
Außerdem wurde eine kostengünstige und kontinuierliche Möglichkeit gesucht, unsere Tanzkünste zu vertiefen und weiterzuentwickeln. 
Dies ist mit der Gründung des Vereins durch Fam. Strasser und Gallistl auch bestens gelungen. 
Ca. 70 begeisterte Tänzerinnen und Tänzer aus der Region besuchen regelmäßig die Klubabende. 
 
Seither wurden die Aktivitäten ausgeweitet: 
Neben den Standardtänzen (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox, Quickstep) und den Lateinamerikanischen Tänzen (Samba, Cha Cha Cha, Rumba, Paso Doble, Jive) besteht auch die Möglichkeit des Turniertanzes. Staatlich geprüfte Trainer stehen bereit. 
 
Anfang 2007 wurde ein Boogie - Klub gegründet. Klubabend ist jeweils Sonntag 19.00 Uhr.
Es finden auch regelmäßig Anfängertrainings statt.

 

Seit 2010 gibt es eine  TANGO ARGENTINO  Gruppe!

Regelmäßig werden WORKSHOPS u. Übungsabende abgehalten! 
 
Balletunterricht für Kinder findet über die Musikschule statt 
 
Der Tanzsportklub Mank hat als Dachverband die SPORTUNION und ist seit 2004 auch Mitglied des Österreichischen Tanzsportverbandes ÖTSV.